Websites4Handwerker
Websites4Handwerker

Wir bieten Ihnen Profi-Inhalte, sortiert nach den verschiedenen Branchen des Handwerks, die Sie auf Ihrer Website nutzen können – ohne Zusatzkosten!

Unsere Redaktion wählt aktuelle Informationen und Bildmaterial sorgfältig aus. Fast täglich stellen wir für Sie neue Bilder, Filme und Texte bereit.
Das spricht Ihre Privatkunden an und füttert Suchmaschinen!
Sie können bestimmte Themen ganz einfach aus unserer Bibliothek abonnieren und automatisch aktualisieren lassen. Oder Sie wählen die Inhalte für Ihre Website einzeln und ganz gezielt aus. Oder Sie machen es mal so, mal so. Hier sehen Sie einige Beispiele:
Richtig entlüften, dann wird Ihr Heizkörper wieder warm © Foto: Fotolia / André Reichardt
© Foto: Fotolia / André Reichardt
Richtig entlüften, dann wird Ihr Heizkörper wieder warm © Foto: Fotolia / André Reichardt
© Foto: Fotolia / André Reichardt

So kommt Luft in die Heizung... und wieder raus

Wer kennt es nicht? Da will man es richtig warm haben, dreht das Thermostat auf, aber wenig passiert ...
© Foto: Buderus
© Foto: Buderus
© Foto: Buderus
© Foto: Buderus

Heizeinsätze bei alten Kaminen und Heizöfen erneuern

Ein Kamin- und Kachelofen schafft natürliche Wärme. Doch beim knisternden Spiel der Flammen werden bei alten Öfen zu viele Schadstoffe ausgestoßen. Deshalb zieht der Gesetzgeber Zug um Zug alte Öfen aus dem Verkehr, um die Umweltbelastung zu reduzieren. In den kommenden Jahren müssen Öfen, die die geforderten Grenzwerte für Emissionen überschreiten, entweder stillgelegt oder nachgerüstet werden. Einen schnellen Überblick, welche Öfen bereits Ende 2017 oder später betroffen sind, gibt das neue Heizeinsatz-Austausch-Tool von Buderus.
© Energie-Fachberater.de
© Energie-Fachberater.de
© Energie-Fachberater.de
© Energie-Fachberater.de

Lecks bei der Dachabdichtung gefährden die Dachdämmung

Die dickste Dachdämmung bringt wenig, wenn das Dach nicht luftdicht ausgeführt wurde. Neben Zuglufterscheinungen können Bauschäden die Folge sein, wenn die Dachisolierung Lecks aufweist. Bei der Dachsanierung sollte deshalb nicht nur besonderes Augenmerk auf die fachgerechte Ausführung der Dämmung, sondern auch der Dachabdichtung gelegt werden. Undichtheiten können mit dem Blower-Door-Test aufgespürt werden.
© Foto: Energie-Fachberater.de
© Foto: Energie-Fachberater.de
© Foto: Energie-Fachberater.de
© Foto: Energie-Fachberater.de

Checkliste Kellerdämmung

Im Neubau wird schon beim Fundament eine Kellerdämmung verlegt. Ganz anders sieht das bei Altbauten aus. Hohe Wärmeverluste über den Kellerboden und die Kellerwände sind die Folge. Wer eine Dämmung im Keller nachrüsten will, steht vor der Frage: Kellerdecke, Kellerwand oder Kellerboden - welche Dämmung ist die richtige? Unsere Checkliste hilft bei der Entscheidungsfindung.
© Foto: Baumit GmbH
© Foto: Baumit GmbH
© Foto: Baumit GmbH
© Foto: Baumit GmbH

Putze und Farben ohne Schadstoffe

Immer mehr Wandfarben und auch Putze schmücken sich mit Gütezeichen und Umweltlogos. Können Bauherren also davon ausgehen, dass diese Produkte gesundheitlich unbedenklich und frei von Schadstoffen sind? Ein Gespräch mit Josef Spritzendorfer, Experte für Baustoffe und Wohngesundheit, über den Einfluss von Putzen und Wandfarben auf das Raumklima.